ÜBER UNS

Barbara Horváth , Chefdesigner von ssamaryll, näht ab dem Alter von 14 Jahren leidenschaftlich gern. Das Nähen erlernte sie selbstständig und von ihrer Mutter. Sie war als Kind so dünn, dass alle Kleider in Konfektionsgröße zu groß für sie waren. Da sie sich schon damals gern modisch kleidete musste sie ihre eigenen Kleider machen. Kunst und Architektur zog sie immer schon an, und  die Freude und der Erfolg etwas zu erschaffen ist ein wesentlicher Bestandteil ihres Lebens.

2002-2007

NYME - FMK ( Westungarische Universität)

Diplomstudium zum Leichtindustrieingenieur  für Textil-und Bekleidungsindustrie

2005-2007

Modeschule von Budapest

Modedesigner und Stylist

Berufspraxis : Daalarna COUTURE - Budapest, Anita Benes

Nach ihrem Abschluss unterrichtete sie Farbtheorie an der Westungarischen  Universität und seit 2007 arbeitet sie als selbständige Designerin. Ihre erste Modeschau war im Jahr 2008. Danach erschien sie immer wieder bei verschiedenen Veranstaltungen, aber der wirkliche Durchbruch kam 2012 mit dem Auftritt bei der Vienna Fashion Week. Im gleichen Jahr eröffnete sie ihr eigenes Geschäft in der Innenstadt von Wien.

Im Jahr 2013 erschien sie in einer Zusammenstellung von jungen europäischen Designern in der April- Ausgabe der britischen Vogue.

Von 11. bis 13. Februar 2014 wurde Sie als Aussteller zu den ungarischen Fashion Days am Balassi Institut - Ungarische Kulturzentrum in London eingeladen.

18. Februar 2014 , Essence Fashion Showcase - London Fashion Week

Ihre Lieblingsdesigner :

Elie Saab

Lagerfeld Chanel -

Alberta Ferretti

Hussein Chalayan